Was macht einen guten Content Marketer aus?

Was macht einen guten Content Marketer aus?

Der Erfolg einer Content Marketing Kampagne hängt von zwei Dingen ab:
– Das Erstellen von wertvollen, teilbaren und ansprechenden Inhalten
– Sie gut zu vermarkten
Im Allgemeinen ist jemand, der gut in Ersterem ist, nicht unbedingt auch gut in Letzterem. Es gibt einige Attribute, um ein effektiver Vermarkter zu sein, darunter Überzeugungsfähigkeiten und Geschäftssinn. Lassen Sie uns diese im Detail untersuchen.

Content Marketer müssen über exzellente Überzeugungsfähigkeiten verfügen, um potenzielle Kunden durch überzeugende Texte und Storytelling zum Kauf ihrer Produkte oder Dienstleistungen zu bewegen. Sie müssen nicht nur wissen, wie man gut schreibt und wie man seine Arbeit am besten bewirbt, damit sie die gewünschte Zielgruppe erreicht. Dazu kann die Anwendung von SEO-Methoden wie Keyword-Recherche oder die Nutzung von Social-Media-Plattformen wie Facebook-Anzeigen gehören.

Content Marketer sollten auch in der Lage sein, ansprechenden Content zu erstellen, der die gewünschte Aktion auslösen kann. Die Fähigkeit, dies zu tun, hängt von einigen Faktoren ab, wie z. B. Empathie für die Zielgruppe, Kreativität und einem guten Verständnis der menschlichen Psychologie im Allgemeinen. Es erfordert auch ein tiefes Verständnis dafür, welche Inhalte bei den Menschen in Resonanz gehen, um sie zum Kauf Ihrer Produkte oder Dienstleistungen zu bewegen.

Außerdem sollten sich Content Marketer über die sich ständig verändernde Marketinglandschaft im Klaren sein. Die Zahl der digitalen Kanäle wächst, und es entstehen ständig neue, darunter auch neue Social-Media-Plattformen wie Instagram oder Snapchat. Content Marketer sollten wissen, wie sie diese neuen Kanäle nutzen können, um ihr Publikum effektiv zu vergrößern und ihre Inhalte zu bewerben.

Diese Fähigkeiten sind für jemanden, der sich als guter Content Marketer versteht, unerlässlich. Aber mehr als das, es erfordert ein hohes Maß an Authentizität, um sich als guter Content Marketer zu betrachten. Um in einer Branche, die von Unternehmen und Marken mit großen Marketingbudgets dominiert wird, herauszustechen, muss man jemand sein, der sich wirklich für die Menschen und ihre Probleme interessiert. Content Marketer müssen lösungsorientiert sein und bereit sein, die Extrameile für ihre Interessenten zu gehen, um ihr Vertrauen zu gewinnen.

Letztlich ist die wichtigste Fähigkeit für gutes Content Marketing Empathie. Anstatt Content zu erstellen, nur weil Sie denken, dass er den Verkauf ankurbelt oder Ihre Marke aufbaut, fragen Sie sich, wer von Ihrem Beitrag oder Ihrer Anzeige profitieren wird und was er davon hat. Dies wird Ihnen helfen, relevanten, nützlichen und spannenden Content zu erstellen, der bei der Zielgruppe, die Sie erreichen möchten, auf Resonanz stößt und ihr bei der Lösung ihrer Probleme helfen kann.

Und wenn es mehr sein soll, als nur ein wundervoller SEO-Text (s.o.), dann lassen Sie uns doch mal über die Aufgaben für Ihre Ansprüche reden.